Der Weg nach ganz oben

Gerade bei stark frequentierten Websites mit Spitzenbelastung lohnt es sich, einen eigenen Root Server zu mieten. Herkömmliche Hosting-Angebote stoßen dahingehend schnell an ihre Grenzen, wohingegen Ihnen beim Root-Server alle Möglichkeiten offen stehen und die Konfiguration des Servers den Anforderungen Ihres Projekts anpassen können. Wir implementieren ausgezeichnete Root Server unseres Partners Fujitsu, die höchste Performance, Flexibilität und Leistung mit günstigen Kosten vereinen.

Ihre Vorteile

  • Individuelle Leistungsanpassung
  • Ausfallsicherheit durch Fujitsu ServerView Überwachung
  • iRMC Remotezugriff über Webbrowser (Reset, Power, Hardwarekontrolle, optional Videoredirection)
  • Leistungsstarke IT für Unternehmen
  • Individuelle Anpassungen und Konfigurationen
  • Erweiterbar als „Managed Server“
Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Andreas Faber und bin Ihr
Ansprechpartner. Gerne bin ich für Sie da.

Schnell und einfach

Mit Fujitsu PRIMERGY Servern schaffen Sie eine für Ihr Unternehmen optimierte IT-Umgebung. Sie können jederzeit mit Ihrem eigenen Windows- oder Linux-Server starten, der Root Server lässt sich schnell und einfach integrieren. Wählen Sie selbst das passende Betriebssystem und benötigte Hardware wie etwa Remote-Managementkarten, E1, GSM oder SS7. Konfigurieren Sie den Server nach Ihren Ansprüchen und richten Sie PHP, MYSQL, Tomcat oder JAVA ein.